Schulsozialarbeit an der Zellerschule

Thomas Jörlitschka
Diplom-Sozialarbeiter (FH)
Lange Straße 19
72202 Nagold

07452/ 817 684

schulsozialarbeit@zellerschule-nagold.de

Die Schulsozialarbeit an der Zellerschule Nagold besteht seit 1999.

Das Büro, und somit die Anlaufstelle für Schüler, Lehrer und Eltern, befindet sich in zentraler Lage im Schulhaus (Raum 110, EG).

Die Aufgaben- bzw. Wirkungsbereiche werden in enger Zusammenarbeit des Diplom-Sozialarbeiters mit der Schulleitung bzw. den Lehrkräften abgesprochen.

Zu den Tätigkeitsbereichen zählen zurzeit (in unterschiedlicher Gewichtung):

  • Beratung und/oder Begleitung für Schüler, Eltern und Lehrer (findet meistens in der Schule statt, kann aber in besonderen Fällen auch im häuslichen Umfeld durchgeführt werden!)
  • Organisation und Durchführung des Schulsanitätsdiensts und Betreuung des Schulsanitätsraums
  • Konfliktmanagement
  • Soziales Kompetenztraining in den 5ten Klassen
  • Organisation und Durchführung von erlebnis- bzw. abenteuerpädagogischen Angeboten sowie Teamentwicklungsmaßnahmen
  • Begleitung von Klassenratsstunden
  • Kontakte zu / Kooperation mit außerschulischen Stellen
  • Trainingskurse für verhaltensauffällige Schüler
  • Beratende Teilnahme an schulinternen Konferenzen
  • Mitarbeit in der Ganztagesbetreuung
  • Präventionsangebote

Das Schülercafé in der Zellerschule, Treffpunkt für Kinder-, Jugend- und Schulsozialarbeit

schuelercafe